Devisen

Videoausblick: Alles entspannt?

Von Markus Fugmann

Die Amerikaner feiern den Geburtstag George Washingtons – Europa ist sich selbst überlassen. Alle Blicke gehen nach Brüssel zum Treffen der Eurogruppe mit Griechenland – die Zeit wird immer knapper. In Japan steigt das BIP deutlich weniger als erwartet, aus Asien kommen aber auch wenig Impulse kurz vor dem chinesischen Neujahrsfest. Der Dax dürfte wenig verändert starten – Risikofaktoren sind Meldungen über Griechenland und die Lage in der Ukraine.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage