Folgen Sie uns

Finanznews

Videoausblick: Das erste Mal in der Geschichte!

Gestern gab es wieder einmal eine Art Wunder an den Finanzmärkten..

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Gestern gab es wieder einmal eine Art Wunder an den Finanzmärkten – und zwar beim Nasdaq (gehandelt als QQQ oder Nasdaq-Future): erstmals in seiner Geschichte startete der Index mit einem Abwärtsgap von -1%, um dann ein neues Jahreshoch zu erreichen, genauer gesagt sogar ein neues Allzeithoch. Damit waren die US-Tech-Werte einmal mehr der Vorreiter für andere Indizes, vor allem für den Dax, der seit langer Zeit erstmals den zentralen Widerstand bei 12600/12650 Punkten knacken konnte. Damit sind wichtige Widerstände beim Nasdaq 100, beim S&P 500 und beim Dax überwunden – geht die Party ungebrochen weiter? Gerstern hatte Fed-Chef Powell suggeriert, dass die Amerikaner derzeit in der besten aller Welten lebten – aber die Dollar-Stärke zeigt, dass für andere der Schmerz immer größer wird..

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

2 Kommentare

2 Comments

  1. Avatar

    Wolfgang M.

    18. Juli 2018 08:14 at 08:14

    Am Donnerstag beginnt in Deutschland mit SAP die Berichtssaison für Q2. Nachdem die großen Institute die Wachstumserwartungen für die deutsche Wirtschaft zurückgefahren haben, der Ifo-Index 6 von 7 Monaten in Folge gefallen ist, der ZEW sogar extrem (obwohl die Vorhersagen der Finanzanalysten immer häufiger als Kontraindikator zu sehen sind), müsste es eigentlich zu Enttäuschungen kommen. Was aus meiner Sicht ein bisschen untergeht, ist für die Exportnation Deutschland die aktuelle Dollarstärke. Zum Ende von Q1 lag der Kurs €/$ bei 1,25, aber jetzt schon längere Zeit bei 1,17 und darunter. Die Fed erhöhte die Leitzinsen und Trump erzeugt Unruhe auf den Weltmärkten.
    Die Krisensituation führt zur Dollarstärke und damit zur Unterstützung der deutschen Ausfuhren – nach Ansichten einiger Volkswirte hat der Wechselkurs des Euro einen viel größeren Einfluss auf den Export, als der Handelskrieg, derzeit. Eine Entwicklung (Dollarstärke, Ausweitung des Handelsdefizits), die eigentlich das Gegenteil von dem ist, was sich der US-Präsident vorgestellt hat. Deshalb könnte es in den kommenden Wochen die ein oder andere Überraschung für den Dax geben – eigentlich unüblich zur saisonalen Komponente.
    Wie gesagt, diese Überlegungen beziehen sich auf die nahe Zukunft, meine längere Sicht ist eine andere.

  2. Avatar

    Beobachter

    18. Juli 2018 09:48 at 09:48

    Dass man den Nasdaq trotz der Netflix – Geschichte wieder hochgepeitscht hat, könnte mit dem kleinen Verfall am Freitag zu tun haben.In den letzten Monaten waren die Hochpunkte regelmässig an den Verfallstagen. ( Short Squeeze ? )

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: Trump blockiert Stimulus! Videoausblick

Trump droht mit einem Veto gegen alle Stimulus-Maßnahmen und eröffnet damit zwei Szenarien, die für die Aktienmärkte beide ungünstig sind!

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte gestern mit einer Rally, die sich dann zum Handelsende hin abschwächte. Nun tritt Donald Trump wieder in Erscheinung: er droht mit einer Blockade (Veto) aller Stimulus-Maßnahmen, wenn nicht die „section 230“ abgeschafft werde – eine Attacke auf die US-Tech-Konzerne (Twitter etc.). Damit spielt der scheidende US-Präsident seine letzte Trumpf-Karte in der „lame duck“-Periode – werden die Aktienmärkte heute darauf reagieren? Die Szenarien, die Trump hier eröffnet, sind beide unschön: entweder es gibt bis zur Amtsübernahme Bidens (20.Januar) keinen weiteren Stimulus – oder die US-Tech-Konzerne werden geschwächt. Gestern die Aktienmärkte stark wegen Geld-Zuflüssen am Monatsanfang, aber nun beginnt bis Mitte Dezember einer saisonal schwache Phase..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Dax schwächer als Wall Street – Rotation vorbei? Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Der Dax ist wieder erkennbar schwächer als die großen Indizes der Wall Street: während der deutsche Leitindex noch nicht einmal den Stand kurz vor dem Corona-Crash erreicht hat, steigen S&P 500 und Nasdaq auf neue Allzeithochs. Bereits gestern liefen die Tech-Werte besser als die „Corona-Verlierer“, die ab 09.November (Meldung von Pfizer) so stark steigen konnten – heute setzt sich dieses Muster weiter fort. Ist die Rotation damit schon wieder vorbei, weil der Glaube an eine schnelle Wiederauferstehung von Value-Aktien schwindet? Der Dax jedenfalls tut sich schwer im Bereich der 13400er-Marke – langsam muß der Ausbruch auf der Oberseite erfolgen, denn was nicht steigt, tendiert dann zu fallen. Ist es der starke Euro, der bremst?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Rally – es ist genug für alle da! Videoausblick

Heute der Leitindex S&P 500 wieder auf dem Stand vom 09.11 nach der Pfizer-Meldung – aber die Euphorie ist seitdem noch größer geworden!

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Eigentlich ist ja der Montag für die Aktienmärkte der Tag für besonderen Optimismus (normalerweise Impfstoff-Optimismus) – aber der gestrige Montag konnte nicht liefern, vor allem die zuletzt so massiv gestiegenen Energie-Werte waren unter Druck. Nach den gestrigen eher leichtne Kursverlusten verschiebt man offenkundig den Montags-Optimismus einfach auf den Dienstag – Taktgeber heute sind Asiens starke Aktienmärkte nach guten Zahlen aus China. Auffallend ist: das Angstbarometer VIX steht nun genau dort, wo es vor dem Einbruch durch die Coronakrise war. Und der Leitindex S&P 500 steht jetzt da, wo er im Hoch nach der Pfizer/BioNTech-Meldung vom 09.November stand. Seit dem 09.November ist in diesem Sinne eigentlich nichts mehr passiert, aber die Euphorie ist gigantisch..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage