Aktien

Videoausblick: Der Auslöser der nächsten großen Bewegung

Trotz der US-Berichtssaison und trotz des Erreichens der 23.000er-Marke im Dow Jones kommen die Indizes derzeit nicht so recht vom Fleck. Es fehlt der Trigger, der neue starke Impuls, der die Märkte in die eine oder andere Richtung schiebt. Dieser Impuls dürfte die Ernennung des neuen Fed-Chefs sein..

Von Markus Fugmann

Trotz der US-Berichtssaison und trotz des Erreichens der 23.000er-Marke im Dow Jones kommen die Indizes derzeit nicht so recht vom Fleck. Es fehlt der Trigger, der neue starke Impuls, der die Märkte in die eine oder andere Richtung schiebt. Dieser Impuls dürfte die Ernennung des neuen Fed-Chefs sein – Trump wird das bis zu seiner Asien-Reise, die am 02.November startet, entschieden haben. Es sind fünf Kandidaten im Rennen, von denen zwei positiv für die Aktienmärkte wären (Jerome Powell und Gary Cohn), zwei wären negativ (Kevin Warsh und John Taylor) – bliebe Janet Yellen im Amt, wäre das eher neutral zu werten aus Sicht der Märkte. Der Dax startet wenig verändert, aber über der 13.000er-Marke..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Trump rühmt sich täglich mit neuen ATH. Warum sollte er einen hawkischen FED Chef ernennen ? Denke von einer Spannung kann somit nicht sprechen

    1. @Masud: Sehe ich ähnlich. Es wird ein Wallstreet freundlicher FED Chef kommen.
      Ebenso ist fraglich, ob Trump wirklich in Korea die Entscheidung suchen wird.
      Denn was dann mit der Wallstreet passiert dürfte jedem klar sein.
      Die Chip Industrie in Süd Korea ist aus so vielen Produkten nicht mehr wegzudenken, daß der wirtschaftliche Schaden immens wäre, ganz abgesehen von den menschlichen Opfern (auf beiden Seiten).
      Da wir an der WS deutlich steigende Kurse haben, wird das von den meisten Playern wohl ähnlich gesehen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage