Devisen

Videoausblick: Die Dollar-Bombe

Von Markus Fugmann

Das gestrige Fed-Protokoll hat die Aussagen der Fed-Mitglieder Lockhart, Kaplan und Williams bestätigt: eine US-Zinsanhebung schon im Juni ist alles andere als vom Tisch. Sollten sich die Daten weiter verbessern, sei eine Juni-Anhebung „wahrscheinlich“ – das hatten die Märkte nicht auf dem Zeiger. Die Fed Fund Futures mit einem heftigen Sprung in Richtung baldiger Zinsanhebung, der Dollar extrem stark. Das ist schlecht für Rohstoffe, schlecht auch für die Risikobereitschaft – daher bleiben wir skeptisch gegenüber Dax & Co., nachdem gestern die US-Indizes nach dem FOMC-Protokoll zunächst stark unter Druck gekommen waren, sich zum Handelsende hin jedoch wieder etwas erholt hatten. Heute im Fokus die Reden der Fed-Mitglieder Fischer und Williams..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage