Devisen

Videoausblick: Geballte Ladung

Von Markus Fugmann

Es ist, als hätten die Terminplaner heute ein Fest veranstalten wollen: heute der Terminkalender extrem voll, extrem wichtig dabei die US-Arbeitsmarktdaten und der ISM Index Dienstleistung. Vieles deutet darauf hin, dass die Fed im Juni oder Juli die Zinsen anheben wird, das haben Aussagen von Fed-Mitglied Kaplan gestern Abend noch einmal nahe gelegt. In Asien hält man sich vor den US-Daten zurück, wieder ein schwacher Caixin-Einkaufsmanagerindex aus China – aber der X-Dax dürfte weitgehend unverändert zum gestrigen Handelsschluß starten. Gestern hat der Dax ein Boden-Formation im Bereich 10160/70 ausgebildet – wenn diese Zone hält, sieht die charttechnische Lage wieder vielversprechender aus. Und der Euro scheint weiter unter Druck zu geraten..




Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage