Aktien

Videoausblick: Gestern die falsche Bewegung!

Von Markus Fugmann

Haben wir gestern die falsche Bewegung gesehen? Die Rally wurde ausgelöst durch die Rückkehr der Hoffnungen auf eine Steuersenkung in den USA. Hat das Chancen auf Realisierung? Zwei neu eingetretene Entwicklungen sprechen dagegen: erstens Aussagen Trumps bei einer Rede, dass er auf jeden Fall am Bau der Mauer zu Mexiko festhalten werde, auch wenn es deswegen zu einem „government shutdown“ komme. Dann ein Bericht der New York Times, wonach das Verhältnis zwischen Trump und dem Mehrheisführer der Republikaner, Mitch McConnell, schwer zerüttet sei. Das bedeutet: die Chancen, dass die Dinge (etwa mit einer Steuerreform) besser laufen als damals bei der gescheiterten Ersetzung von Obamacare, tendieren Richtung Null..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

9 Kommentare

  1. Die WallSt denkt höchstens von „Wand bis Tapete“ ;.)

    Welcome back Herr Fugmann!

    VG Karl

  2. Gestern die falsche Bewegung? Oder die falsche Interpretation von FMW?

    FMW ist deutschlandweit die einzige Publikation, welche den gestrigen Kursanstieg in Amerika mit den aufgekommen Gerüchten über die Steuerreform in Verbindung bringt.

    1. @Gerd, das spricht für uns, wie ich finde!
      In amerikanischen Medien werden Sie keinen anderen Grund als die Steuersache finden als Erklärung für die gestrige Rally! Was deutsche Medien dazu sagen, ist vergleichsweise unerheblich, weil die Musik in den USA gemacht wird..

      1. Das spricht zum einen mal wieder Bände – und zum anderen für FMW.

        In der Tat informiere ich selbst mich ja auch schon mal gerne in ausländischen Medien – und sei es ‚Russland heute‘ – um auch die Sichtweise von einem anderen Standpunkt aus beleuchtet zu sehen.

  3. Gibt es die Möglichkeit, über neue Artikel auf Eurer Seite direkt informiert zu werden? Noch eleganter wäre eine App von FMW.

  4. Mit „direkt informiert“ meine ich übrigens per E-Mail. ;-)

    1. @Daclonius, daran arbeiten wir!

  5. Das war gestern wirklich die sinnfreieste tagesrallye die ich je erlebt habe. Der Bericht über die Steuersenkungen bleibt die einzige plausible Erklärungen und zeigt einmal mehr wie dumm ( +dick) die amis sind

  6. Gestern die Richtige Bewegung!
    Vielleicht sind ja noch einige vom alten Schlag hier, denen der gute alte Wyckoff noch geläufig ist. Nach ihm sind wir beim DAX komplett im richtigen Fahrwasser – Nämlich bei Punkt 4 ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage