Devisen

Videoausblick: Moderat nach oben

Von Markus Fugmann

Wenig klare Bewegungen an den Märkten: gestern die US-Indizes dann doch noch ins Plus gedreht – und diese Bewegung wird der Dax heute zum Handelsstart nachvollziehen und nach aktueller Indikation in Sichtweite der 11300er-Marke eröffnen. Die asiatischen Märkte sind kaum verändert, Zurückhaltung vor Daten zur chinesischen Konjunktur am Wochenende und die Fed-Entscheidung nächste Woche lähmen etwas – man möchte sich nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen. Wir erwarten beim Dax einen Seitwärtshandel mit leicht positiver Grundtendenz im kurzen bis mittleren Zeitfenster – im längeren Zeitfenster bleiben wir skeptisch..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage