Asien

Videoausblick: Noch Luft nach oben

Von Markus Fugmann

Gestern fehlte nach oben noch die Kraft, nach unten mangelte es an Wille. Heute könnte sich die Aufwärtsbewegung fortsetzen, denn einige Krisenindikatoren zeigen inzwischen grün: so etwa der schwächere Yen, aber vor allem der Ölpreis, der trotz miserabler Fundamentaldaten (Lagerbestände) nach oben schoß. All das wirkt mittelfristig nicht nachhaltig, deutet aber gleichwohl darauf hin, dass das Potential auf der Oberseite für die Aktienmärkte noch nicht vollends ausgeschöpft ist. Wichtig für den Dax ist nun der 9840er-Widerstand.
Heute der Tag der Einkaufsmanagerindizes Dienstleistung, den Anfang machte China mit einem wieder schwachen Caixin Einkaufsmanagerindex (51,2). Ob der neue Optimismus für die US-Konjunktur Anhalt an der Realität hat, werden die heutigen ISM-Daten (16.00Uhr) zeigen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage