Devisen

Videoausblick: Pflicht und Kür

Von Markus Fugmann

Der Dax hat gestern die Pflicht absolviert und ist bis zum ersten Ziel der technischen Korrektur bei 10100/10120 Punkten gestiegen. Die Frage ist jetzt, ob die Kür noch folgt, denn nach wie vor ist der Index übergeordnet und untergeordnet im Abwärtstrend. Nun aber wird es schwierig: im Grunde ist das Ziel erst einmal erreicht, die Märkte dürften mit zunehmender Nervosität und Volatilität agieren. Gestern Abend die letzte im Fernsehen übertragene Diskussion im Wembley Stadion (mit mehr Applaus für Brexit-Befürworter). Wir gehen davon aus, dass bis Freitag Morgen (also bis zum offiziellen Endergebnis der Wahl) die Märkte im Grunde seitwärts pendeln ohne klare Richtungsentscheidung..




Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Herr Ernst Wolff hat wieder einmal einen Artikel zum besten gegeben – Prädikat: äußerst lesenswert.

    Einer der Wenigen, die es verstanden haben: die EU als ein Konstrukt des industriellen Komplexes ist nicht durch Demokratie entstanden, folglich kann dieses auch nicht durch Demokratie aufgelöst werden.

  2. Die US-Präsidentschaftswahlen sind entschieden: es wird Hi(t)lary Clinton.

    Hallo Welt: viel Spaß damit.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage