Devisen

Videoausblick: Rally in Asien, aber Volkswagen..

Von Markus Fugmann

Die asiatischen Märkte mit einer soliden Rally heute: in Japan der riesige Börsengang der Japan Post Holdings, in China die wieder aufgewärmte Verbindung der Börsen Shenzhen und Hongkong, die jeweils für Euphorie sorgt. Was den X-Dax, der trotz der Rally in Asien unverändert im Bereich 10950 Punkten starten dürfte, bremsen sollte, ist einmal mehr Volkswagen: gestern Abend war bekannt geworden, dass auch Benzin-Fahrzeuge in den Fokus geraten, es geht um 800.000 zusätzliche Fahrzeuge. Gestern die Aktie nachbörslich schon mit einem starken Minus, und das wird heute für den Dax eine Belastung.
Insgesamt ist zu erwarten, dass der deutsche Leitindex in der Range 10860 bis 11.000 verbleibt – heute Nachmittag dann der ISM Index Dienstleistung und Janet Yellen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage