Aktien

Videoausblick: Rote Vorzeichen

Von Markus Fugmann

Es dominieren die roten Vorzeichen in Asien – und damit auch für den Dax. Und das aus verschiedenen Gründen: zunächst die Medienberichte über einen harten Brexit, den Theresa May morgen ankündigen wird, das Pfund wieder stark unter Druck. In China sorgt die Ankündigung der Regierung für Verstimmung, die Spekulation am Immobilienmarkt stark bekämpfen zu wollen. Am wichtigsten aber sind wohl die Aussagen von Donald Trump in Interviews mit „Bild“ und der „Times“: dort erklärt er die NATO für nutzlos, droht BMW wegen eines geplanten Werks in Mexiko, und lobt den Brexit als Schritt, dem viele andere Länder folgen würden – überhaupt sei die EU nur ein Macht-Instrument Deutschlands etc. Heute US-Feiertag, aber die Aussagen Trumps dürften für Nervosität sorgen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Trump als Risikofaktor….evtl. hat Soros letztendlich ja doch recht und die Wahl Trumps
    wird ein Desaster für die Börsen….weiterhin protektionistische Aussagen aus Britannien
    wenn es heißt America first, Britannia first etc. wird die Weltwirtschaft irgendwann am Arsch sein

  2. Trump…
    …mal ein Staatsoberhaupt welcher nach der Wahl nicht den 180° Weichei-Tsipras macht, sondern für seine Meinung einsteht.

    Egal ob richtig oder falsch – der Standpunkt ist immer persönlich und relativ. Wo Gewinner stehen stehen auch Verlierer.

    Und wer bisher die Verlierer waren ist an der steigenden Kluft von Arm und Reich zu erkennen. Wenn es nicht schlechter werden kann, bleibt die Hoffnung auf Besserung.

    1. an der steigenden Kluft zwischen Arm und Reich werden Trump und seine Milliardärbuddys sicher nichts ändern…..wer Verlierer sein wird wenn Trump ernst macht dürfte klar sein Deutschland der Exportweltmeister

      1. Trump bedeutet nur Veränderung, und das bedeutet : Möglichkeiten.
        Exportweltmeister ist kein rühmlicher Titel wenn es um fairen Handel geht und die wenigsten Deutschen haben was davon.
        Deutschland wird sich anpassen andere Möglichkeiten finden ect.
        Die Welt ist eine Sinuskurve :-)

  3. Die Frage ist halt auch, wieviele Gewinner wievielen Verlierern gegenüberstehen…..unter demokratischen Verhältnissen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage