Finanznews

Videoausblick: Stimmungen und Kurse

Der gestrige Handelstag war ein deutlicher Beleg dafür, dass Stimmungen (und nicht Nachrichten) Kurse machen!

Der gestrige Handelstag war ein deutlicher Beleg dafür, dass Stimmungen (und nicht Nachrichten) Kurse machen! Das Desaster des G7-Gipfels wurde mental beiseite geschoben, vor allem an der Wall Street erklärt man das Format G7 als inzwischen irrelevant – und findet das Treffen Trumps mit Kim Yong-un wichtiger. Daher die gestrige milde Rally an den Aktienmärkten, aber die Vola (gemessen am VIX) ist trotz steigender Kurse ebenfalls gestiegen. Nun hat Trump endlich seine PR-Aktion heute Nacht mit dem Treffen gehabt, und das sich abzeichnende Ergebnis ist erwartungsgemäß: warem Worte ohne Folgen (also keine Rede von einer Denuklearisierung). So ganz klar ist sowiso nicht, was Trump eigentlich in Korea will – ausser Prestige zu sammeln. Die Märkte orientieren sich ab heute in Richtung der Notenbank-Entscheidungen, wichtig die heutigen US-Verbraucherpreise..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage