Aktien

Videoausblick: Tiefroter Montag

Von Markus Fugmann

Der Dax wird mit heftigen Kursverlusten starten – Shanghai wieder über 8% im Minus, nachdem die chinesische Notenbank nicht handelt und die Mindestreservesätze für Banken unverändert läßt. Dieser Schritt aber war von den Märkten erwartet worden, daher der Abverkauf im Reich der Mitte. Das alles sieht nach einem Crash aus, der schlimmer werden könnte als das, was wir in der Finanzkrise erlebten: das Versagen der Notenbank Chinas zeigt, dass die Notenbanken insgesamt die Kontrolle verloren haben – damit ist der Mythos der allmächtigen Notenbanker zerstört, ein noch heftigerer Crash nach dem Abschied von dieser Illusion die mögliche Folge.
Auf X-Dax-Basis dürfte der Dax bei 9700 Punkten eröffnen – und damit unter der wichtigen 10.000er-Marke. Extreme Schwankungen sind zu erwarten!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Was hat mir der Videoausblick letzte Woche gefehlt! Ohne denn Fugmann war FMW einfach nicht das gleiche! ;)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage