Anleihen

Videoausblick: Viele Warnsignale

Von Markus Fugmann

Die Warnsignale häufen sich: der Euro mit seinem explosionsartigen Anstieg gestern zeigt an, dass die Risikoaversion am Markt steigt. Besonders bedenklich ist, dass sich der Crash am Anleihemarkt fortzusetzen scheint, insbesondere die Bundesanleihe kommt massiv unter die Räder. All das ist ein giftiger Cocktail, nur die Stabilität der US-Märkte verhindert bislang einen größeren Abverkauf beim Dax.
Heute sind wieder Querschüsse aus Griechenland zu erwarten, Athen wird sich zu den ultimativen Vorschlägen der Gläubiger äussern – vermutlich negativ. Dann extrem wichtige US-Konjunkturtdaten wie der ISM Index Dienstleistung, aus Europa die Presskonferenz zur EZB-Sitzung Draghis. Auch heute wird es volatil zugehen an den Märkten, Dax-Erholungen sind jederzeit möglich, aber wahrscheinlich nicht sehr langlebig..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage