Finanznews

Videoausblick: Vom Blitz getroffen

Gestern sorgte eine Entscheidung eines Gerichts in China für Unruhe an der Wall Street und ließ vor allem US-Tech-Werte einbrechen..

Gestern sorgte eine Entscheidung eines Gerichts in China für Unruhe an der Wall Street und ließ vor allem US-Tech-Werte einbrechen: das chinesische Gericht untersagte dem US-Halbleiter-Konzern Micron Verkäufe von 26 Produkten in China – und machte damit klar, dass Peking den US-Firmen das Leben schwer machen wird in diesem vor allem für US-Tech-Firmen so wichtigen Absatzmarkt. Die gestrige Schwäche der US-Indizes stoppte den Höhenflug des Dax, der nun über die Zone 12420/30 steigen muß, um ein Kaufsignal zu generieren – dagegen wäre ein Bruch der 12100er-Unterstützung fatal. Heute dünnes Volumen zu erwarten aufgrund des US-Feiertags, Asiens Börsen bilden überwiegend das nach, was gestern die Wall Street vorgemacht hatte..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage