Asien

Videoausblick: Zweiter Anlauf

Von Markus Fugmann

Der Dax dürfte heute den zweiten Anlauf unternehmen, um die gestrige leichte Erholung fortzusetzen – und das obwohl die Einkuaufsmanagerindizes aus China wieder enttäuschten. Gestern die US-Indizes zum Handelsende hin mit steigenden Kursen, und das dürfte der Dax heute aufnehmen. Reicht das, um endlich die Zone um 10145 Punkte zu überwinden, an der sich der deutsche Leitindex gestern die Zähne ausgebissen hatte? Auch heute wohl wieder eher dünnes Volumen, keine wirklich wichtigen Daten – daher sind schnelle Bewegungen durchaus möglich. Aber für einen wirklichen Freudensprung, der weiter trägt, fehlt es an Gründen. Heute im Blick wieder die deutschen Banken, vor allem die Commerzbank..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage