Indizes

Wall Street: Ausblick auf Dow Jones und Nasdaq

Über die derzeitigen Geldströme und das Herden-Verhalten an der Wall Street..

Derzeit wird Geld hin und her geschoben: zunächst alle rein in die großen US-Tech-Werte, was den Nasdaq auf ein neues Allzeithoch gebracht hat, während der Dow Jones 2000 Punkte unter seinem Allzeithoch notierte. Dann in den letzten beiden Tagen die Gegenbewegng: wieder rein in Value (wie US-Banken), eher raus aus Growth (Tech) – daher der Dow Jonees in den letzten beiden Tagen mit einem Plus von +1,8%, während der Nasdaq 100 gestern mit Minus 0,7% den Handel beschloß.

Wie geht es heute vor der kommenden „Mega-Woche“ weiter? Zunächst ein Ausblick auf die charttechnische Ausgangslage für den Dow Jones:

Und so sieht es beim Nasdaq 100 aus:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage