Aktien

Walmart-Quartalszahlen: Erwartungen übertroffen, Aktie +9%

Die Walmart-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen vom größten Einzelhändler der USA – weil Walmart die Nummer 1 ist, sind diese Zahlen so wichtig im Konsumland USA!

Der Umsatz liegt bei 128 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 123,3/erwartet 126).

Der Gewinn liegt bei 1,29 Dollar pro Aktie (erwartet 1,21).

Die Aktie notiert vorbörslich mit +9%.

Die US-Onlineverkäufe bei Walmart steigen um 40% (auf das Gesamtjahr von Walmart hochgerechnet), was den Gesamtumsatz natürlich ankurbelt. Es wird die Börsianer freuen, dass auch ein alter Hase des stationären Einzelhandels im Onlineshopping mitmischen kann.

Interessant: Tatsächlich hat Walmart einen Verlust von 0,29 Dollar pro Aktie eingefahren. Der entsteht aber hauptsächlich (Rechenweg in erster Grafik unten) durch Belastungen aus dem Verkauf des Brasilien-Geschäfts. Dieser Kostenfaktor wird (weil einmalig) als Sonderposten herausgerechnet, und so kommt man im Kerngeschäft auf einen Gewinn von 1,29 Dollar pro Aktie.

Walmart-Quartalszahlen

Walmart-Quartalszahlen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. non GAAP ist so geil ;)
    versteh nicht warum die Börsianer darauf abfahren. Bei den UNternehmen ist es klar: Gewinn ist schöner als Verlust!
    Will da jemand belogen werden und die Welt rosa angemalt haben…scheint so.

    Und dann gleich 9% Anstieg…haha

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage