Allgemein

Warum die Realzinsen auf den höchsten Stand seit 5 Jahren steigen

Die Realzinsen für den deutschen Michel (Sparbuch, Tagesgeld, Festgeld) notieren derzeit auf dem höchsten Niveau seit fünf Jahren. Halten Sie sich fest, es handelt sich um unglaubliche +0,21 Prozent. Aber wie kann es derzeit überhaupt sein, dass die reale Verzinsung über der Null-Linie liegt? Nun, die Realzinsen zeigen die tatsächliche Verzinsung auf den Konten abzüglich der Inflationsrate.

Und im September lag die Inflation in Deutschland bei minus 0,2 Prozent. Im Schnitt der letzten drei Monate war es ein Wert von -0,09 Prozent (der niedrigste Wert seit zehn Jahren). Wie comdirect und Barkow Consulting ermittelt haben, lagen die Zinsen auf Tages- und Festgeld, Girokonten und Spareinlagen von Juli bis September 2020 im Durchschnitt bei +0,12 Prozent. Addiert man die negative Inflation von 0,09 Prozent hinzu, erhält man einen Realzins von nun mal sage und schreibe +0,21 Prozent! Was für eine Sensation (Ironie). In 2018 sah man bei den Realzinsen einen Tiefpunkt von -1,81 Prozent (siehe Chart). Man führt dazu weiter aus, Zitat:

Entsprechend lagen die Zinsen auf die Ersparnisse der Deutschen erstmals seit 2016 wieder über der Inflationsrate. Die Ersparnisse der Deutschen haben somit im dritten Quartal 2020 mit 1,3 Milliarden Euro real an Wert gewonnen, pro Kopf waren das 16 Euro. Betrachtet man das gesamte Jahr von Januar bis September 2020 beläuft sich der Realzinsertrag allerdings auf minus 11,6 Milliarden Euro. Der Grund sind die niedrigen Zinsen, die unterhalb der durchschnittlichen Inflationsrate für diesen Zeitraum liegen.

Irgendwie ist das eine Art von Realsatire: Die Mehrwertsteuersenkung in Deutschland, die seit Juli in Kraft ist, hat die Verbraucherpreise weiter runter gedrückt in die Deflation, und erst dadurch konnten die Realzinsen sich von der Null-Linie nach oben lösen. Mit einer veränderten EZB-Politik hatte das nichts zu tun. Da die Mehrwertsteuersenkung schon ab Januar wieder aufgehoben wird, dürfte der positive Realzins nur eine kurze Lebensdauer haben.

Realzinsen steigen auf höchsten Wert seit 5 Jahren



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Realsatire – Ich würde das eher als Treppenwitz bezeichnen….

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage