Märkte

Was ist bei Öl los?

FMW-Redaktion

Krasser Anstieg beim Öl soeben – der Kurs beim WTI schoß von 44,20 Dollar auf 46 Dollar – und das in wenigen Minuten! Bisher noch keine news dazu. Vermutlich hat Venezuela mal wieder ein neues OPEC-Treffen in Sachen Einfrierung der Öl-Produktion ins Spiel gebracht, könnte man scherzhaft formulieren..

Oilus050916

Oder in China ist ein Sack Reis umgefallen – was den Kursanstieg zweifelsfrei rechtfertigen würde..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

6 Kommentare

  1. Einfach nur Charttechnik… ;-)

  2. Die Überzeugung der Redaktion (oder vielleicht auch der bias, wer weiß das schon) ist schon erstaunlich. Jede Bewegung in die „richtige“ Richtung wird als total logisch kommentiert, jede Bewegung in die „falsche“ Richtung als total lächerlich („Sack Reis umgefallen“) abgetan.

    Es ist ja richtig, dass die Förderer fördern wie wild und die Lager zum Bersten voll sind.

    Andererseits (bitte nie vergessen!!!) wird so viel Geld gedruckt, dass auch das Geld selbst wie wild „gefördert“ wird und die Geld-Lager zum Besten voll sind!

    Bisschen mehr Neutralität täte gut…

    1. @V, ist das die „richtige Richtung“ beim Öl? Und das „Geld-Fördern“ gibt es ja schon länger, was den Ölpreis nicht davon abgehalten hat massiv zu fallen, eben weil das Angebot von Öl so massiv ausgeweitet worden ist..

      1. ich weiß nicht was die „richtige“ Richtung ist beim Öl. Ich weiß nur, dass die Notenbanken der Welt eher mehr Geld fördern dürften (EZB, Japan und später nach einem Zinserhöh’chen auch die FED). Von daher ist es für mich zwischen 30 und 50 erst mal ein ausgeglichener Kampf…. zudem halte ich es wie Kenneth und lass aus diesem Markt meine Finger draußen….das sollen die Zocker tun…

  3. Die ganze Rally von 28 auf 52 Dollar war ja schon fundamental nicht zu rechtfertigen und man sprach von einem Shortsqueeze. Nachdem dann Banken Kursziele nach oben revidiert haben und alle long gingen, geht es seit dem wieder Berg ab, da Lagerbestände von Bezin/Öl und Destillate immer wieder enttäuschen. Die letzte Rally von 40 auf 48 war wieder ein Oil-Freezegerücht, warum sollte man dort also neutral sein, einfach raus bleiben aus diesem Suizidmarkt.

  4. es liegt einfach daran, dass Gerüchte über ein gemeinsames Statement von den Saudis und Russen beim G20 Treffen in die Welt gesetzt wurden

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage