Europa

Weiterhin niedrige Inflation im Euroraum erwartet

Von Claudio Kummerfeld

 

Die Inflation im Euroraum wird voraussichtlich im Juli unter 0,5 % liegen, so die Einschätzung vieler Analysten. Die Veröffentlichung erfolgt am Donnerstag um 11 Uhr MEZ. Als Vorläufer veröffentlichen einige deutsche Bundesländer am Mittwoch ihre Daten.

 

Als Folge zu geringer Inflation könnte die EZB sich veranlasst stehen weiter Anleihen aufzukaufen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage