Aktien

Weniger Umsatz, weniger Gewinn: Wie lange kann Monsanto noch zu Bayer´s 122 Dollar NEIN sagen?

Der Übernahmekandidat Monsanto hat heute seine Zahlen für das letzte Quartal veröffentlicht. 2,17 Dollar pro Aktie verdiente man im letzten Quartal, gut 20 Cents weniger als allgemein erwartet, und auch ein Rückgang...

FMW-Redaktion

Der Übernahmekandidat Monsanto hat heute seine Zahlen für das letzte Quartal veröffentlicht. 2,17 Dollar pro Aktie verdiente man im letzten Quartal, gut 20 Cents weniger als allgemein erwartet, und auch ein Rückgang zum Vorjahresquartal (2,51). Der Umsatz lag bei 4,19 Milliarden Dollar, gut 250 Millionen weniger als allgemein erwartet – und auch weniger als im Vorjahresquartal (4,58). Also, keine berauschenden Zahlen von Monsanto. Warum das gerade jetzt zum Problem werden könnte?

Noch liegt Bayer´s Übernahmeangebot für Monsanto auf dem Tisch mit 122 Dollar pro Aktie – die notiert derzeit bei 102,60 Dollar. Monsanto sagte bereits vor Wochen offiziell NEIN – man wolle ein höheres Angebot sehen. Allgemein im Markt kursiert das Gerücht Bayer sei bereit evtl. auch 130 Dollar zu zahlen. Die Bereitschaft hierfür dürfte nach diesen Quartalszahlen von Monsanto sinken. Weniger Umsatz, weniger Gewinn = geringerer Firmenwert. Monsanto sagt zwar aktuell man prüfe auch „andere Varianten“, aber kann man annehmen, dass die Wahrscheinlichkeit gestiegen ist, dass Monsanto geneigt sein könnte 122 oder vielleicht leicht nachgebesserte 125, 127 Dollar zu akzeptieren?

Nicht dass noch jemand bei Bayer merkt, dass der Kaufpreis überteuert sein könnte? Wenn Bayer noch abspringt, und sich kein anderer Käufer/Fusionspartner für Monsanto findet, könnte die Aktie wieder gut runterrauschen – vielleicht irgendwo Richtung 90 Dollar? Wer kann das schon genau sagen, aber möglich ist es. Für Zocker eine schöne Gelegenheit, wenn man daran glaubt, dass das Monsanto-Management dank schlechterer eigener Zahlen doch noch schnell dem Bayer-Angebot zustimmt. Jetzt etwas für aktuell 102,60 Dollar kaufen, was vielleicht schon morgen, nächste Woche oder nächsten Monat 122 Dollar wert sein kann? Aber wie gesagt: Etwas für Zocker, denn wie oft wurden solche Übernahmen schon abgesagt…

Monsanto
Der Monsanto-Kurs seit Dezember. Noch ist ein Gap zwischen dem aktuellen Kurs und dem Bayer-Angebot von 122 Dollar vorhanden.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage