Finanznews

Wer gewinnt: Liquidität oder Fakten? Videoausblick

Derzeit tobt eine Art Kampf zwischen positiven und negativen Faktoren für die Märkte: Liquidität gegen schwächer werdende Daten und Gewinnerwartungen..

Derzeit tobt eine Art Kampf zwischen positiven und negativen Faktoren für die Märkte: vor allem China pumpt Liquidität in die Märkte, während die Fed ihre hawkishe Haltung aufgegeben hat und auch die EZB hat sich anscheinend von einer Straffung der Geldpolitik absehbar verabschiedet. All das passiert vor dem Hintergrund eines globalen Konjunkturabschwungs, der auch die Unternehmen treffen wird: die Erwartung für die Unternehmensgewinne fallen weiter, und damit wird besonders der US-Aktienmarkt immer teurer. In dieser Woche stehen wichtige Ereignisse an: die Gespräche zwischne den USA und China beginnen heute, dazu die Zahlen von Walmart, morgen das FOMC-Protokoll, am Donnerstag die Einkaufsmanagerindizes aus der Eurozone, und am Freitag dann das deutsche BIP..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


Geldbeutelwäscher am Fastnachtsbrunnen (Mainz)
Von kandschwar – Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14041287



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage