Devisen

Wilder Cowboy prügelte USDTRY heute Nacht auf 3,00 rauf

FMW-Redaktion

Ein wilder Cowboy, so nennen wir es mal, hat die verschwindend geringe Liquidität im Nachthandel genutzt und USDTRY (US-Dollar vs türkische Lira) von 2,94 auf 3,00 raufgeprügelt. Das hielt er aber nicht lange durch. Dennoch hat er damit den Aufwärtstrend verstärkt, denn seitdem bleibt man über der 2,95 – Tendenz weiter steigend, aktuell 2,9650. Immer noch kein Lebenszeichen von der türkischen Notenbank!

USDTRY 20.08.2015



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage