Allgemein- Werbung -

Wird Cybersecurity zum wichtigsten Anlagetrend des 21. Jahrhunderts?

Liebe Börsianerinnen, liebe Börsianer,

ein Bereich, den ich in den kommenden Jahren für Sie im Auge behalten will, ist die Cybersecurity. Denn Hackerangriffe werden zu einem gefährlichen Trend, der unseren Wohlstand bedroht.

Das Internet ist Fluch und Segen zugleich. Die Vernetzung vereinfacht das Zusammenarbeiten und beschleunigt zahlreiche Prozesse. Auf der anderen Seite liefert sie ein Einfallstor für Kriminelle. Im besten Fall sind diese nur auf sensible Daten aus, im schlechtesten Fall könnten sie die Kontrolle über komplette Fabriken, Kraftwerke oder kritische Versorgungseinrichtungen wie Krankenhäuser erlangen.

Doch nicht nur Großunternehmen befinden sich im Visier der Kriminellen. Häufig sind auch kleine und mittlere Unternehmen das Ziel von Hackerangriffen. Hier lässt sich besonders leichte Beute machen, da diese Unternehmen oftmals nur ungenügend geschützt sind.

Die Corona-Pandemie hat zur signifikanten Beschleunigung der digitalen Transformation geführt. Viele Unternehmen haben ihre Systeme schnell auf Home-Office und digitalen Vertrieb umgestellt. Dabei blieb keine Zeit, für die richtige Absicherung zu sorgen. Der effektive Schutz hinkt der technologischen Entwicklung weit hinterher. Folgerichtig hat sich die Zahl von Hackerangriffen in den vergangenen zwei Jahren deutlich erhöht.

Selbst wenn die Unternehmen gewollt hätten, wäre ein effektiver Schutz vielfach nicht möglich gewesen. Es fehlen schlicht und einfach die Experten für die Gefahrenabwehr im Internet. Allein in den USA sind 600.000 Stellen für die IT-Sicherheit unbesetzt. Für Europa gibt es nicht einmal Statistiken. Fakt ist aber, dass weltweit hunderttausende Fachkräfte fehlen.

Die Cybersecurity wird schnell zu einer Frage der nationalen Sicherheit, wenn ausländische Hacker wichtige Konstruktionsdaten, geistiges Eigentum oder Kundendaten stehlen. Doch die Abwehr solcher Angriffe durch das Militär steckt noch in…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage