Konjunkturdaten

Stärkste Abkühlung seit Corona-Schock, Rezession greifbar Wirtschaft USA schrumpft: Einkaufsmanagerindex fällt weiter

Einkaufsmanagerindex USA Wirtschaft

Soeben wurde die Einkaufsmanagerindex für die USA (S&P Global PMI; November) veröffentlicht – einer der besten Gradmesser für die Wirtschaft der USA:

Verarbeitendes Gewerbe: 46,2 (Prognose war 47,7; Vormonat war 47,7)

Dienstleistung: 44,4 (Prognose war 46,8; Vormonat war 46,2)

Gesamtindex: 44,6 (Vormonat war 47,0)

Marktreaktion: Dollar schwächer, US-Aktienmärkte leicht höher, Renditen fallen. Schlechte Nachrichten sind noch gute Nachrichten. Das wird sich bald ändern, weil die Fed auf dem Bremspedal bleibt und gleichzeitig ie Wirtschaft in eine Rezession fallen wird

Dazu S&P Global, das die Daten erhebt:

„US private sector firms signalled a further decline in output during December, according to latest ‘flash’ PMI™ data from S&P Global. The downturn gathered pace, as business activity fell at the joint-sharpest rate since May 2020. Manufacturers and service providers alike registered
steeper decreases in output, as weaker demand conditions, inflation and hikes in interest rates dampened activity levels.

Driving the fall in total activity was a quicker decrease in new business across the private sector. Pressure on purchasing power among customers and company balance sheets led to a strong decline in new orders, and one that was the fastest since May 2020. Weak demand
conditions were broad-based, though manufacturing firms saw a steeper decrease in new orders compared to their service sector counterparts..“.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage