Aktien

Zerschlagung von Amazon, Facebook und Google? Sehenswertes Video!

Wo könnte zum Beispiel ein großes Problem darin liegen, wenn die US-Regierung versuchen sollte Unternehmen wie Facebook und Google zu zerschlagen? Deren Services sind für die Nutzer völlig kostenlos! Argumentationen wie nach altem Muster (bei Standard Oil etc) würden hier nicht ziehen. Denn man kann nicht argumentieren, dass diese Konzerne als Monopolisten ihren Kunden überteuerte Preise aufdrücken. Also müsste man anders argumentieren.

Florian Homm bespricht diesen Themenkomplex im folgenden aktuellen Video. Ein sehr sehenswerter Video-Beitrag zu dem Thema, möchten wir betonen! Er erläutert auch seine Sichtweise, dass am Ehesten eine Zerschlagung bei Amazon funktionieren würde. Und ja, für die Aktionäre könnte die Zerschlagung bei Amazon sogar Sinn machen, weil das Cloud Business von Amazon als Einzelunternehmen seinen Wert viel besser darstellen könnte. Aber sehen Sie selbst.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage