Indizes

Experte über aktuelle Lage: „Steigende Zinsen, Märkte am Rande der Panik“

Die Fed hebt die Zinsen an und löst damit Ängste am Markt aus. Die Notenbank hat die Zinssätze um 50 Basispunkte angehoben, was den Markterwartungen entsprach. Die Fed kündigt 2 ähnliche Zinserhöhungen an (Juni, Juli) – der Markt hatte zuvor mit 4 Zinserhöhungen um 50 Basispunkte gerechnet. Powell schließt zu diesem Zeitpunkt eine Anhebung um 75 Basispunkte aus. Der Markt wird sich fragen, ob die Fed in der Lage sein wird, angesichts der Verlangsamung des US-Konsums und einer starken Verlangsamung in China eine weiche Landung zu schaffen. Über diese Gemengelage spricht im folgenden Video der Experte Max Winke von XTB Deutschland.

Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage