Finanznews

Zinswende – Lagarde und die EZB-Blamage! Marktgeflüster (Video)

Jetzt ist auch in der Eurozone die Zinswende da – das viel zu späte Eingeständnis der EZB und der blamable Auftritt von Christine Lagarde auf der Pressekonferenz zeigen das ganze Dilemma einer Notenbank: sie hat als allerletzte der großen Zentralbanken eingestanden, dass der monetäre Klimawandel aufgrund der viel zu hohen Inflation längst da ist! Und die Märkte reagieren auf die mit der verspäteten Erkenntnis indirekt angekündigte Zinswende prompt (erwartet werden nun Zinsanhebungen im September und Dezember): der Euro steigt heftig, vor allem aber schießen die Renditen für Staatsanleihen der Eurozone deutlich nach oben, inbesondere die der Südländer. Wer zu spätt bremst, den bestraft die Mauer, auf die man dann aufprallt..

Hinweise aus Video:

1. „Lagarde und das unwürdige Scheitern der EZB – Kurzkommentar“

2. „Amazon-Quartalszahlen – Vorschau – 75 Prozent Gewinneinbruch erwartet“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

8 Kommentare

  1. Frau Lagarde ist nur eine Marionette und auch keine Bankfachfrau. 100% Inkompetenz.

  2. FED BREMSBELÄGE UND ROHSTOFFINFLATION.
    Alles genau nach Plan, gelesen nach der FUGMANNSCHEN ECONOMY HISTORY THEORY . FEHT.
    DIE FEHT WURDE IM Jahre 2025 von der Bundesregierung initialisiert, mit Sitz in Frankfurt, neben der EZB.

    METAVERSUM, wie alles hat es zwei Seiten.
    In 2qm grossen Wohnzimmer, Brille auf, Wohnzimmer nach Belieben DIGITAL einrichten und anschauen. Beim Laufen aufpassen.
    Fürs Gehirn möglicherweise, Verblödelungsfaktor ansteigend.
    Das ist ja MEGA, NEIN DAS WORT MUSS HEISSEN G I G A.

    1. Als Diplom Ingenieur war ich in den 90er schon im UNIversum :))

      Das gibt es immer noch, so in echt, mit mündlichen Prüfungen mit echten Menschen. Wahnsinn

      Diesen Kick kann dir kein Metaversum bieten.

      PS: vor einigen Tagen kam auf CNBC die Meldung das im Metaversum schon Immobilien im Wert von 500 Mio Dollar verkauft wurden. Kranke Welt, Kohle machen um jeden Preis, dumme Schäfchen finden sich überall wenn der Reiz groß genug ist

      1. Hallo Thorsten,
        hätte eine tolle Geschäftsidee!😃
        Lass uns die Grundstücke bebauen, dann kann man noch den virtuellen Garten pflegen und und und…
        Gruß
        R. 😄

        1. Ich hätte noch ein Luftschloss im Angebot. Gebote ab 1 Millionen Euro werden berücksichtigt.

          Würde auch gut zum virtuellen Garten passen ;-)

          1. kann ich mit dem Fugi Coin bezahlen? :))

  3. Hallo Herr Fugmann,

    Danke für Ihre interessante Börseninformation.

    Wann wird das Protokoll der FED von der letzten Sitzung veröffentlicht? Könnte interessant werden!

    Grüße
    TM

  4. „der Euro steigt heftig, vor allem aber schießen die Renditen für Staatsanleihen der Eurozone deutlich nach oben.“

    Steigender Euro= Schlecht für exportstarke europäische Staaten (Deutschland etc.)

    Steigende Renditen für Staatsanleihen = Schlecht für stark verschuldete europäische Staaten (Frankreich, Italien etc.)

    Muss man sich jetzt die Frage stellen wann die EZB die Leitzinsen senkt bzw. verbal interveniert, um dem entgegenzuwirken?

    Eigentlich schon, aber da war doch was….Achja…..Inflation!

    „Der Markt“ scheint nun die EZB auf die Probe stellen.

    Wird die EZB Staatshaushalte retten oder die Inflation bekämpfen? Das ist hier die Frage;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage