Folgen Sie uns
  • Brokervergleich
  • Giovannie Cicivelli Tradingchancen

DAX

DAX Signal

Folgend aktuelle News zum DAX.

Dax-Signal ermöglichte gestern einen Gewinn von 130 Punkten

Gesponserter Artikel Der Dienstag etablierte sich als ein Traumtag für das Dax-Signal (hier gratis einsehbar). Hiermit sollte sich die Version 1.1 als einen würdiger Nachfolger erwiesen haben. In der Summe konnten 130 Punkte in 3 Trades verdient werden. Während die ersten 32 Punkte den Frühaufstehern vorbehalten blieben, konnten von 9:00 Uhr bis 0:00 Uhr weitere 98 Punkte realisiert werden. Achtung: Nur noch bis Ende des Monats bieten wir Kunden die Möglichkeit schon mit einer Kapitalisierung von 10.000 € die Installationsdateien von Bluestar zu erhalten. Ab Juli wird diese Summe auf 25.000 € angehoben. Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln […]

Zwei Dinge sind jetzt klar! Videoausblick

Zwei Dinge sind jetzt klar geworden! Erstens: es wird im Juli keine „große“ Zinssenkung (0,5%) durch die Fed geben – das hat gestern das mit Abstand dovishste stimmberechtigte FOMC-Mitglied, James Bullard, klar gemacht. Damit ist die Zinssenkungsfantasie der Märkte deutlich gebremst – der Dollar wertet wieder auf. Die zweite Vor-Entscheidung sind Aussagen von US-Offiziellen, wonach es auf dem G20-Gipfel sicher noch keinen Deal zwischen den USA und China geben werde. Insgesamt fehlt damit kurzfristig die Fantasie, die die Märkte zuletzt so stark nach oben getrieben hatte – nun setzt scheinbar ein typisches Muster ein: nach dem Verfall im Juni ist […]

Notenbanken: Warum tun die das?

Wissen die Notenbanken mehr? Diese Frage stellt sich Chris Zwermann nach dem „ultradovishen Hammer“ von Mario Draghi und dem Türöffnung für einen Zinssenkungszyklus durch Fed-Chef Jerome Powell. Die Aktienmärkte haussierten, aber diese Woche ist die „Woche der Tatsachen“, wie Chris Zwermann formuliert. Zwermann blickt in diesem Video – das Video ist bereits fünf Tage alt ist – auf die größeren Perspektiven sowohl bei einign Indizes wie den Dax und den S&P 500 als auch bei einigen Aktien:

Giovanni Cicivelli: Ausblick auf Dax, Forex, Aktien

An dieser Stelle biete ich eine kurze Vorschau auf mein heutiges detailliertes Video, in dem vor allem Einzelaktien im Fokus stehen. Das ist besonders interessant für Trader, die vor dem Börsenstart um 9 Uhr im Bilde sein wollen, was aktuell ansteht! Abonniert gerne meinen kostenlosen Service, dann könnt ihr das ganze Video kostenlos sehen. Dazu bitte einfach hier klicken.

Dax-Signal ermöglichte gestern einen Gewinn von 37 Punkten

Gesponserter Artikel Zum Wochenstart zeigte sich das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) eher verhalten. „Nacht-Trader“ konnten in der Zeit von 03:45 – 9:45 Uhr 37 Punkte realisieren. Die darauffolgende Abwärtsbewegung lag leider außerhalb der konkreten Einstiegsregeln und sollte daher nicht gehandelt werden. Am frühen Nachmittag konnten noch ein kleinerer Gewinn von 6 Punkten realisiert werden. Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD-Handel benötigen, schreiben Sie uns bitte untern Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne werden wir Sie dann telefonisch kontaktieren um alle Fragen zu klären. Kurze Zeiteinheiten ermöglichen das schnelle Erkennen von Trendwechseln. Die Signale lassen sich übrigens […]

Schwachbrüstige Rally vorbei? Videoausblick

Sehen wir nun wieder in typisches Muster an den Aktienmärkten? Die Kursentwicklung im Vorfeld des Juni-Verfalls ist meist sehr positiv – und die Woche danach meist sehr negativ (beim S&P 500 in 87% der Fälle). Die Rally an der Wall Street, die zu neuen Allzeithochs geführt hatte, zeigt eine recht schwache innere Struktur (geringe Marktbreite, niedrige Anzahl der Aktien, die über ihrem 200-Tage-Durchschnitt handeln). Dazu driften Transport- und Nebenwerte (Dow Jones Transports und Russell 2000) immer stärker nach unten ab – in der Vergangenheit häufig ein schlechtes Omen auch für den Dow Jone und den S&P 500. Heute im Fokus […]

Rüdiger Born: Dax, Dow, Gold und Öl am Chart besprochen

Es ist durchaus Platz nach oben im Dax. Die Lage und die Aussichten bespreche ich direkt am Chart. Auch ein Long-Szenario für den Dow will ich ansprechen. Beim Öl scheint der Schwung nach oben nachzulassen. Mehr auch zu Gold im Video. Haben Sie den „Trade des Tages“ schon abonniert? Lesen Sie völlig kostenfrei pro Tag eine meiner Analysen. Melden Sie sich gerne einfach hier an.

„Die Arbeitslosigkeit wird in Deutschland deutlich steigen“!

„Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird deutlich steigen – das sagt das „Börsen-Urgestein“ Gottfried Heller. Dabei sei Deutschland vom Trumpschen Protektionismus am stärksten betroffen – und es sei der Handelskrieg Trumps, der die Weltkonjunktur deutlich eingetrübt habe. Darauf, so Heller weiter, würden nun die großen Notenbanken reagieren – aber sie hätten nun deutlich weniger Möglichkeiten als noch damals im Gefolge der Finanzkrise. Heller spricht auch über den Brexit und die Lage Italiens – und sieht daher den Dax als den Index, der besonders gefährdet ist von den möglichen Turbulenzen: Von Mawadahyahya – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67863820

Dax und Dow Jones in der Woche des G20-Gipfels

Wie erwartet konnte sich der Dax, im Verlauf der zurückliegenden Handelswoche, weiter positiv entwickeln. Mit dieser Performance konnte der deutsche Leitindex nicht nur meine Prognose nachvollziehen, vielmehr unterstreicht der Index damit auch den korrektiven Charakter der aktuellen Konstellation. Auch wenn dem aktuellen Trend beim Dax durchaus noch etwas Potenzial zur Verfügung stehen könnte, mehren sich die Indizien auf einen bevorstehenden Trendwechsel. Denn wie der Langzeitchart es zeigt, bewegt sich der Dax auch auf lange Sicht innerhalb einer Korrektur.   Dax – die charttechnische Perspektiven: Momentan bildet sich beim Dax Welle (c) des Triangles (a-b-c-d-e) aus. Dieses Triangle verkörpert den Wellenabschluß […]

Dax-Signal ermöglichte am Freitag 60 Punkte Gewinn (Wochenergebnis: 429 Punkte)

Gesponserter Artikel Auch zum Wochenausklang präsentierte sich das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) wieder in Hochform. Identifiziert wurden gleich zwei Intradaytrends. Kurz vor Börseneröffnung konnten mithilfe der Indikator-/Oszillator-Kombination zunächst 34 Punkte realisiert werden. Im weiteren Handelsverlauf profitierte das Dax-Signal von der Abwärtsbewegung. Das Wochenergebnis lag in der 25 KW bei 429 Punkten. Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD Handel benötigen, schreiben Sie uns bitte untern Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne werden wir Sie dann telefonisch kontaktieren um alle Fragen zu klären. Kurze Zeiteinheiten ermöglichen das schnelle Erkennen von Trendwechseln. Die Signale lassen sich übrigens am einfachsten […]

Zölle, Sanktionen, Fed und China! Videoausblick

Die Themen Zölle, Sanktionen, Fed und China werden in dieser Handelswoche die Agenda bestimmen! Für heute haben die USA neue Sanktionen gegen den Iran angekündigt – nach wie vor besteht ein nicht unerhebliches Risiko einer militärischen Eskalation mit einem dann stark ansteigenden Ölpreis. Unterdessen haben die USA und China ihre Gespräche wieder aufgenommen – aber bei China hat Trumps Strategie bisher nicht gegriffen: die Zölle als Druckmittel, die sowohl Mexiko als auch die Fed haben einknicken lassen. Was ist in dieser Woche zu erwarten an den Aktienmärkten? Nach dem fast immer bullischen Juni-Verfall geht es dann in der Folgewoche meist […]

Rüdiger Born: Gold-Action, und Aktien vor dem Wochenende

Bei Gold ist momentan richtig was los! Gibt es im Aktienmarkt Gewinnmitnahmen vor dem Wochenende, gerade beim Blick auf die Iran-Krise? Wie soll man sich als Anleger heute Nachmittag verhalten? Dazu meine Gedanken im Video. Mein „Trade des Tages“ ist heute das Pfund gegen den US-Dollar. Lesen Sie diese, die vergangenen und die folgenden Analysen alle kostenfrei. Sie müssen sich dazu bitte nur an dieser Stelle registrieren.

Dax-Signal ermöglichte gestern einen Gewinn von 120 Punkten

Gesponserter Artikel Gestern konnte das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) wieder zwei größere Trends identifizieren. Zunächst profitierte die Indikator / Oszillator Kombination von der Aufwärtsbewegung und konnte hier 75 Punkte realisieren. Mit dem Ausstiegssignal wurde ein Shortsignal generiert. Dieses führte zu einem überschaubaren Verlust von 7 Punkten. Um 13:30 Uhr Serverzeit wurde dann erneut ein Short-Einstieg gemeldet – der Markt fiel um 104 Punkte. Das Dax-Signal konnte sich 45 Punkte aus dieser Bewegung herausschneiden. Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD Handel benötigen oder Bluestar testen wollen, schreiben Sie uns bitte untern Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne […]

1 2 3 342

Der DAX (Deutscher Aktienindex) wurde am 1. Juli 1988 eingeführt und stellt seit dem die Entwicklung der 30 größten Unternehmen in Deutschland dar.

Er ist der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt und wir häufig auch als Börsenbarometer bezeichnet. Die 30 Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem meisten Umsatz bilden den DAX. Der Wert des Index basiert auf den Kursen des elektronischen Handelssystems Xetra.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist das Listing im Prime Standard, das Marktsegment der Deutschen Börse, in dem Unternehmen festgelegte internationale Transparenzanforderungen erfüllen müssen. Z.B. müssen mindestens 10 Prozent der Aktien Free Float Aktien sein, d. h. sich im Streubesitz befinden.

Als wichtigster deutscher Aktienindex baut auf dem DAX heute eine bedeutende Gruppe an weiteren Indizes auf, darunter u.a. der MDAX, SDAX, TecDAX und QIX Deutschland.

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen