DAX

Folgend aktuelle News zum DAX.

Aktien: Das Rest-Potential dieser Rally beim S&P 500! Videoausblick

Gestern drehten Aktien nach schwachem Beginn wieder nach oben und setzten damit die Rally seit Wochenbeginn fort: der S&P 500 hat nun gut 6% seit dem Tagesschluß am Freitag gewonnen und ist dennoch immer noch leicht überverkauft. Viel spricht nun dafür, dass der S&P 500 seine Erholung noch etwas fortsetzt – typisch wäre ein Anstieg bis in den Bereich 3850 Punkte (61,8-Retracement vom September-Hoch) bzw. 3900 Punkte (50,0- Retracement vom September-Hoch). Im Fokus der Märkte die morgigen US-Arbeitsmarktdaten – gestern hatten vermeintlich robuste US-Konjunkturdaten noch zunächst für Schwäche gesorgt. Geht es bei den US-Aktien weiter nach Saisonalität (US-Zwischenwahl-Jahr und demokratischer […]

Dax weiter im Aufwind – Ist die Rally bald reif für eine Pause?

Der Dax konnte am Mittwoch nicht an seine dynamische Rally der Vortage anknüpfen, stattdessen legte er nach zwei starken Handelstagen eine Verschnaufpause ein. In Frankfurt schloss der Deutsche Aktienindex 153 Punkte (1,21 %) tiefer bei 12.517 Zählern, nachdem besser als erwartete Arbeitsmarktdaten die Zinssorgen wieder geschürt hatten. Gute Konjunkturdaten sind derzeit schlechte Nachrichten für den Markt, da sie der Fed zusätzlichen Spielraum für kräftige Zinserhöhungen geben. Angesichts der immer noch sehr hohen Inflation dies- wie jenseits des Atlantiks sind Hoffnungen auf eine lockere Geldpolitik etwas verfrüht. Die Fed macht derzeit auch keine Anstalten für eine Kursänderung, der Rhetorik bleibt weiterhin […]

Katar: Habeck und EU schuld an hohem Gas-Preis! Marktgeflüster (Video)

Der Energieminister von Katar, Saad Al-Kaabi, hat heute klar gemacht, dass Habeck und die EU keine Ahnung von den Energiemärkten haben und mit ihrer illusorischen Energiepolitik weitgehend selbst schuld seien an den hohen Preisen für Gas. Statt das Angebot an Energie mit allen Mitteln auszubauen, folgen Habeck und die EU einer Illusion, die davon ausgeht, dass bereits ab 2045 Deutschlands Industrie kein CO2 mehr ausstoßen werde. Würde es wirklich so kommen, bräuchten wir dann aber Unmengen an Strom – dabei haben wir doch angeblich, wie unser Wirtschafts- und Klimaschutzminister tapfer meint, kein Strom-Problem, sondern nur ein Gas-Problem. Kein Wunder, dass […]

Aufwärts-Pause bei den Indizes – wie geht es weiter?

Aktuell sehen wir eine Aufwärts-Pause bei den Indizes. Wie kann es weitergehen? Das schaue ich mir im Video schwerpunktmäßig beim Dax an. Wollen Sie meine Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an. BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in […]

S&P 500: Warum die Märkte steigen – Angst etwas zu verpassen

Die stärkste 2-Tages-Rally beim US-Leitindex S&P 500 seit dem Corona-Crash im März 2020: Man kann zweifellos viele Gründe anführen, warum es gerade zu Beginn des vierten Quartals so nach oben ging an den Märkten. Jeder wird Argumente finden: Den Rückgang der US-Kapitalmarktzinsen als Hauptgrund, die Rettungsaktionen in England und der Schweiz (Credit Suisse), die schwächeren Frühindikatoren, die Signale vom Arbeitsmarkt. Es hätte wohl nur wenig gebraucht, um einen derart von Pessimismus geprägten Markt nach oben zu treiben. Das berühmte Band, welches extrem gespannt wurde und gelegentlich reißt, mit der Folge von (Flash-)Crashs oder eben den so häufigen Rallys in starken […]

Aktien: Rally beim S&P 500 – aber wann die Reißleine ziehen? Videoausblick

Auch gestern wieder eine massive Rally der Aktien an der Wall Street – der Leitindex S&P 500 nun mit der größten 2-Tages-Rally seit gut zwei Jahren. Das wird so aber nicht ungebremst weiter gehen: Die Überverkauftheit bei fast allen Aktien im S&P 500 hat sich nun deutlich abgebaut. Hinzu kommt, dass die Märkte gewissermaßen gegen die Aussagen der Fed steigen, in dem sie eine baldige Wende bei der Zinspolitik antizipieren. Für diese Wende der Fed gibt es zwar derzeit stichhaltigere Gründe als bei den bisherigen Bärenmarktrallys in diesem Jahr – aber die US-Notenbank ist wohl mental noch nicht bereit für […]

Dax im Höhenflug – Wie hoch kann es für den Leitindex gehen?

Der Dax hat am Dienstag an den schwungvollen Start in den Oktober angeknüpft. Die Rally hat dabei weiter an Dynamik gewonnen. Ohne nennenswerte Rücksetzer erklomm der deutsche Leitindex die Marke von 12.600 Punkten. Bereits zur Handelseröffnung stand der deutsche Leitindex 1,24 Prozent höher, ehe er seine Gewinne im Handelsverlauf weiter ausbauen konnte. Am Ende des Tages stand schließlich ein sattes Plus von 461 Punkten (3,78 %) bei 12.670 Zählern zu Buche. Seit seinem Jahrestief ist der Dax schon um 800 Punkte angestiegen und das in nur zwei Handelstagen. Der Auftakt in das saisonal stärkste Quartal ist also vollends gelungen. Die […]

Aktien: Boden erreicht durch Fed-Wende? Marktgeflüster (Video)

Haben die Aktien jetzt einen Boden gefunden, weil die Fed doch zu einer Wende in der Zins-Politik gezwungen sein wird? Die Fed selbst will davon noch nichts wissen und bleibt bei ihrer hawkishen Rhetorik, trotz oder gerade wegen der starken Aktien-Rally seit gestern. Aber im Gegensatz zu vorherigen Rallys, als im Grunde nur Wunschdenken (und dann Mechanik) die Kurse nach oben getrieben hatte, haben die Bullen diesmal deutlich stichhaltigere Argumente! Denn diesmal geht es nicht nur um Inflation, sondern um Finanzstabilität, sprich um die Vermeidung eines system-relevanten Unfalls. Wie nahe ein Crash im Stile von Lehman war, haben wir bei […]

Aktien: Die Rally und das Ponzi-Schema! Videoausblick

Die Aktien steigen wieder, weil die Märkte faktisch auf ein Fortbestehen des Ponzi-Schemas wetten – sprich dass Fed & Co die Zinsen nicht mehr viel anheben können, weil sonst ein System kollabiert, in dem die Schulden stets schneller wachsen als die Wirtschaft. Werden diese Schulden zu teuer, dann hat das katastrophale Konsequenzen für die Wirtschaft, was die Notenbanken zwingen wird, vorsichtiger zu werden. Das sehen wir heute bei der australischen Notenbank, die die Zinsen nur um 0,25% statt wie erwartet um 0,5% angehoben hat. Mit dem permanenten Geld-Drucken um alle Probleme zu lösen sind die Notenbanken in ihrem Ponzi-Schema gefangen, […]

Dax mit Kurssprung – Das ist wichtig für den heutigen Handel

Der Start in den Oktober ist gelungen. Tags zuvor sah es für den Dax zuerst nach einem schwachen Monatsauftakt aus. Nachdem der Leitindex am Freitag einen versöhnlichen Wochenabschluss mit einem Plus auf 12.114 Punkte finden konnte, fiel er am Tag der Deutschen Einheit zunächst unter die Marke von 11.900 Punkten. Unter dünnem Handelsvolumen berappelte sich der deutsche Leitindex wieder und schloss sogar im Plus. Die Ziellinie überquerte er schließlich mit einem Zugewinn von 95 Punkten (0,79 %) bei 12.209 Zählern. Damit hat er nicht nur die runde Marke von 12.000 Punkten zurückerobert, sondern auch die fallende Trendlinie nach oben durchbrochen. […]

Fed, EZB und Energiekrise: Das Versagen – Churchill statt Scholz! Marktgeflüster (Video)

Es ist immer einfach, auf diejenigen zu schimpfen, die in der Verantwortung stehen – aber es ist dennoch offensichtlich derzeit ein großes Versagen dieser Verantwortlichen erkennbar: bei der EZB, bei der Fed und bei der Politik und ihrem Umgang mit der Energiekrise! Da wird immer am Symptom herum gedocktert, statt an die Ursache des Problems zu gehen. So helfen vielleicht die Maßnahmen der Bundesregierung in der Energiekrise kurzfristig, aber solange das Angebot an Energie nicht ausgeweitet wird, löst man das Problem nicht sondern bekämpft nur das Symptom. Ähnlich die Notenbanken Fed und EZB, die zuerst veragten, indem sie die Inflation […]

Rüdiger Born auf der WOT – kurzer Blick auf die Märkte

Auch wenn ich gerade auf der „World of Trading“ in Frankfurt bin, will ich eine kurze Einschätzung für die Aktienindizes abgeben. Wollen Sie meine Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an. BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in gewohnt […]

Aktien: Kapitulation und Panik! Zeit jetzt zu kaufen? Videoausblick

Nun erwischt es auch die sonst so stabilen Aktien wie Apple und Tesla – wir erleben aktuell Kapitulation und Panik, niemand kann sich vorstellen, dass die Märkte bald nach oben gehen könnten. Sentiment und Indikatoren sind derzeit auf dem Niveau des Corona-Crashs 2020, daher ist eine zeitnahe Gegenbewegung nach oben sehr wahrscheinlich. Ist es nun Zeit, Aktien zu kaufen? Wenn man einen kurzen Zeithorizont hat, ist das ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis. Mitte Oktober aber droht dann der nächste Rückschlag mit neuen Tiefs – das legt die Saisonalität nahe, die bisher in diesem Midterm Election-Jahr in den USA unter einem demokratischen Präsidenten […]

Dax mit Doppeltief – eine neue Chance für die Bullen?

Das Ringen um die runde 12.000-Punkte-Marke geht in die nächste Runde. Nach dem dynamischen Aufwärtsimpuls vom Vortag hat der Dax am Donnerstag eine Rolle rückwärts gemacht. Im frühen Handel notierte der deutsche Leitindex noch nahe der Marke von 12.300 Punkten, um im Laufe des Handels bis auf ein Tagestief bei 11.866 Punkten abzurutschen. Das neue Jahrestief bei 11.862 Punkten, was er am Mittwoch markierte, konnte er jedoch verteidigen. Somit besteht die Chance eines Doppelbodens. Die Ziellinie überquerte er schließlich mit einem Minus von 207 Punkten (1,71%) bei 11.975 Zählern. Dax-Händler haben es derzeit auch nicht einfach. Jedes Aufbäumen wird durch […]

Inflation und Energiekrise: Die große Enteignung der Deutschen! Marktgeflüster (Video)

Die Inflation ist in Deutschland jetzt zweistellig – mit der Energiekrise, die nur unzureichend von der Bundesregierung bekämpft wird, erleben wir derzeit eine fast beispiellose Enteignung der Deutschen. Die Inflation trifft die Einkommensschwachen am Stärksten. Dabei sorgt die Energiekrise für eine Deindustrialisierung Deutschlands, weil sich die Energiepreise vervielfacht haben: die energieintensive Produktion lohnt sich hierzulande nicht mehr und wird daher ins Ausland abwandert. Damit ist die Dauer-Krise in Deutschland vorprogrammiert, da helfen auch keine Trostpakete der Regierung für die Bevölkerung zur Bewältigung der Energiekrise. Auch an den Aktienmärkten zeigt sich eine gewisse Kapitulation – ist das die Basis für eine […]

Dax wieder abwärts – genau hinschauen

Der Dax fällt weiter. Nun gilt es genau hinzuschauen. Rutscht der Index unter die gestrigen Tiefs? Dazu hier die Detailanalyse im Video. Wollen Sie meine Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an. BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in […]

„Schmerzhafte Kursverluste beim Dax – Anleger können sich neu orientieren“

Der Dax kämpft diese Woche weiter gegen den Abwärtssog und kann nur mit Mühe die Marke um 12.000 Punkte verteidigen. Einige sprechen schon von Panik. Wie ist die Stimmung an den Märkten? “Gestern gab es erst einen scharfen Einbruch und dann auch gleich wieder eine Gegenreaktion. Die Richtung ist aber weiterhin abwärts gerichtet. Von Panik würde ich aber noch nicht sprechen”, sagt Marktanalyst Max Wienke vom Broker XTB Deutschland. “Die Inflation, die Zinserhöhungen – das sorgt alles für schlechte Stimmung. Die nächste Unterstützungsmarke bei 11.300 Punkten wäre möglich. Solche Kursverluste sind zwar schmerzhaft, aber es findet auch eine längst überfällige […]

Bank of England verhindert Lehman-Crash 2.0! Videoausblick

Die Bank of England hat mit ihrer Intervention eine Lehman-Crash 2.0 verhindert! Denn hätte die Bank of England nicht eingegriffen, wären Pensionsfonds pleite gegangen und hätten damit eine Kettenreaktion ausgelöst, die wir ähnlich nach der Lehman-Pleite 2008 gesehen haben, als die Märkte austrockneten. Denn der Sturz eines Players zieht andere Player mit nach unten, weil diese über Finanztransaktionen vernetzt sind – mit der Folge eins Crash. Die britischen Pensionskassen waren mit einer Billion Pfund in langlaufenden britischen Anleihen (Gilts) investiert und bekamen Margin Calls nach dem extremen Anstieg der britischen Renditn aufgrund der erratischen Politik der Truss-Regierung. Ohne die Intervention […]

Dax: Startschuss zu einer Erholungsrally oder nur ein Strohfeuer?

Der Dax hat im gestrigen Handel ein erstes Lebenszeichen gesendet. Besteht jetzt die Chance auf eine Erholung? Nachdem der Leitindex am Vormittag noch auf ein Jahrestief von 11.862 Punkten gefallen war, konnte er anschließend für einen Befreiungsschlag sorgen. Die Tatsache, dass die Bank of England eingeknickt ist und „vorübergehend“ langlaufende Staatsanleihen kauft, hat im deutschen Leitindex einen Kurssprung ausgelöst. Innerhalb weniger Minuten schoss der Index über 200 Punkte gen Norden. Nach einer Stabilisierung an der 12.000-Punkte-Marke kletterte der Dax bis auf ein Tageshoch bei 12.198 Punkten und hat damit seine vorherigen Verluste komplett wettgemacht. Am Ende eines bewegten Handelstages stand […]

Notenbank in Panik – gut oder schlecht für Aktien? Marktgeflüster (Video)

Mit der Bank of England ist die erste Notenbank in Panik geraten – und hat damit vermutlich einen Crash am Anleihemarkt, aber auch von Aktien vorerst verhindert. Denn in Großbritannien waren durch den massiven Anstieg der Renditen bei britischen Anleihen Pensionskassen in Schieflage geraten – daher der verzweifelte Schritt der englischen Notenbank, die die Fehler der Truss-Regierung korrigieren muß. Ist nun die EZB die nächste Notenbank, die dem Beispiel folgen muß? So oder so: die Kapitulation der Bank of England ist zwar kurzfristig gut für Aktien, aber langfristig ein böses Omen: Großbritannien war aufgrund der Inflation, des Brexits und den […]

1 2 3 521

Der DAX (Deutscher Aktienindex) wurde am 1. Juli 1988 eingeführt und stellt seit dem die Entwicklung der 30 größten Unternehmen in Deutschland dar.

Er ist der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt und wir häufig auch als Börsenbarometer bezeichnet. Die 30 Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem meisten Umsatz bilden den DAX. Der Wert des Index basiert auf den Kursen des elektronischen Handelssystems Xetra.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist das Listing im Prime Standard, das Marktsegment der Deutschen Börse, in dem Unternehmen festgelegte internationale Transparenzanforderungen erfüllen müssen. Z.B. müssen mindestens 10 Prozent der Aktien Free Float Aktien sein, d. h. sich im Streubesitz befinden.

Als wichtigster deutscher Aktienindex baut auf dem DAX heute eine bedeutende Gruppe an weiteren Indizes auf, darunter u.a. der MDAX, SDAX, TecDAX und QIX Deutschland.

Tweets der DAX 30 Unternehmen