Allgemein

Andre Stagge über die China-Krise und Auswirkungen auf die Märkte

Andre Stagge

Der harte Null-Covid-Kurs der Regierung in Peking gefährdet nicht nur die chinesische Wirtschaft, sondern auch die globale Konjunktur. Zudem hatten am Wochenende viele Menschen in China gegen die Null-Covid-Politik protestiert, seitdem versucht die Polizei weitere Proteste rigoros zu verhindern. Die Parteiführung kündigte nun auch an, hart gegen „Infiltration und Sabotage“ vorzugehen. Das alles birgt Risiken für die Aktienmärkte, und auch der Immobiliensektor in China ist weiterhin unter Druck. Hier an dieser Stelle ein aktueller Gesamtüberblick der Lage in China vom Börsenexperten Andre Stagge.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage