Indizes

FED: Tag der Entscheidung – Erholungsrally oder Einbruch?

Fed-Zentrale

Der S&P 500 konnte die Unterstützung bei 3.883 Punkten nicht halten und fiel auf ein neues 2-Monats-Tief. Der deutsche Leitindex ist tiefer in einen starken Unterstützungsbereich eingetaucht. EURUSD setzt den Kursrückgang der Vorwoche fort. Der Goldpreis wird immer noch in der Range vom Freitag gehandelt. Die Ölsorte Brent stabilisiert sich kurzfristig um die Marke von 90 USD pro Barrel. Der Bitcoin notiert gefährlich nahe am Jahrestief. Hier die aktuelle Marktanalyse von Max Wienke vom Broker XTB Deutschland. Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage