Interessantes aus der Presse

Pessimisten sammeln Kapital

Short-seller-Legenden wie Jim Chanos und Bill Fleckenstein sammeln Kapital und planen neue Investmentvehikel, um auf fallende Kurse zu spekulieren

Schwache Unternehmensergebnisse bei steigenden Kursen – das regt die Phantasie derjenigen Profi-Trader an, die die Aktienmärkte als überbewertet ansehen. Mit dem einsetzenden Tapering der Fed könnte jetzt ein Haupttreiber der Rally entfallen: überbordende Liquidität.

Jim Chanos und Bill Fleckenstein sind nur die bekanntesten Querdenker, die sich auf das Ende der Hausse vorbereiten – dies berichtet heute Reuters.

Chanos gilt als einer der wenigen westlichen Kritiker, die die Wirtschaftsentwicklung Chinas als gigantische Blase erkennen und auf den völlig überdimensionierten Bausektor im Reich der Mitte und die starke Ausweitung der Kreditmenge verweisen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage