Interessantes aus der Presse

USA: T-Bill-Renditen schiessen nach oben

Kehren die Sorgen um die Schuldenobergrenze in den USA zurück

In den USA deutet sich eine interessante Entwicklung an: während die Märkte auf die Krise in den Schwellenländern fokussiert sind, steigt die Rendite für T-Bills mit Fälligkeit 16.März 2014 drastisch. Dies berichtet heute der amerikanische Finanzblog Zerohedge.

Hintergrund dürften die kürzlichen Äußerungen von US-Finanzminister Lew sein, der schon im Februar die Schuldenobergrenze für die USA erreicht sieht. Damit deutet sich nun der (gefühlt 325.) Beginn der heißen Phase um die US-Schuldenobergrenze an. Und täglich grüßt das Murmeltier..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage