Aktien

Absturz des Tages: Fannie Mae

Fannie Mae war ein zentraler Player in der Finanzkrise: das Unternehmen wwar der Dickfisch im Bereich der Hypothekenkredite, stürzte in der Finanzkrise ab, um sich dann wieder – auf recht wundersame Weise – zu erholen. Heute verliert die Aktie zeitweise 60%(!).

Warum? Weil sie zuvor stark gestiegen war – und Aktien ohne Substanz, die steigen, kommen eben irgendwann wieder auf den Boden der Tatsachen..

fannie mae



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage