Aktien

Aktien: Zocken – oder doch besser echte Werte statt Casino?

Was derzeit an den Börsen geschieht ähnelt Casinoszenen aus der Oceans Trilogie: Derzeit sorgen die Casino-Trades mit Aktien wie GameStop, AMC, Nokia, Blackberry etc. für viel Furore. Doch es gibt auch andere Aktien außer GameStop und Blackberry. Lassen Sie uns daher kurz zwei ernsthaftere Unternehmen anschauen, die für das laufende Jahr 2021 (und darüber hinaus) gut für die Zukunft gewappnet sind.

Aktien und echte Werte

Siemens Healthineers

Siemens Healthineers, die Tochtergesellschaft der Siemens AG, ist fokussiert auf die Bereiche (wie der Name schon verrät) Gesundheitswesen, Ingenieurs und Pioniers Arbeit. Sie agieren in über 75 Länder dieser Welt und bauen aktuell in Forchheim, für über 700 Mitarbeiter, eine der größten Campus-Anlagen für medizinische Zwecke. Laut Prognosen ist der Gesundheitssektor einer der großen Wachstums-Branchen der Zukunft: der Umsatz der Branche lag in Deutschland im Jahr 2020 laut Statista bei knapp 90 Milliarden Euro, im Jahr 2023 dürfte der Sektor dann bei 98,5 Milliarden Euro liegen. Die kommenden Quartalszahlen am 1. Februar werden die Erwartungen vermutlich deutlich übertreffen – und zusätzlich hat man die Prognosen für das Jahr 2021 angehoben. Allgemein ist der Bereich Biotech, Medizin und Pharma eines der spannendsten Themen der Zukunft – Aktien aus diesem Bereich sind daher vielversprechend. Denn gerade dieser Bereich wird schon aufgrund der Digitalisierung interessant werden – verstärkt noch durch die Pandemie.

TeamViewer

Die Pandemie und die Ausweitung von Home-Office nehmen weiter Fahrt auf. Hier kommt das Thema Fernwartung ins Spiel, worin TeamViewer mit ihrer Software ein Platzhirsch ist – das große Geschäft liegt hier vor allem im Bereich Fernwartung auf Server. TeamViewer ist in der Corona-Zeit weiter gewachsen und hat zudem das Unternehmen für weitere Bereiche wie Augmented Reality (AR) verstärkt. Die größte Phantasie soll in der Zukunft im Bereich Internet der Dinge (IoT) sein. Auch hier ist TeamViewer mit Innovation weit vorne dabei.

Fazit

Mit den beiden im MDAX gelisteten deutschen Unternehmen Siemens Healthineers und TeamViewer kann man sich in diesen Tagen wahrscheinlich besser für die Zukunft positionieren, als mit einem „Besuch im Casino“, also dem Zocken mit Aktien wie GameStop und Blackberry..

Aktien - warum echte Werte besser sind als Zocken



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Wer, wie was ist „Blackburry“
    Ich kenne nur Blackberry

  2. Danke! Man kann es gar nicht deutlich genug sagen: die aktuellen Ereignisse um GameStop sind hochinteressant und auch irgendwie sympathisch. Aber das ist keine Geldanlage, sondern Börsen-Casino.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage