Aktien

Handel bei Trade Republic ausgefallen, Robinhood lässt für Zockeraktien nur Positionsschließung zu

Dass es so kommen würde, hatten einige Beobachter schon gemunkelt (so auch wir). Ohh Wunder, ohh Wunder. Robinhood, der namhafteste Broker für die neue hippe junge Zocker-Generation, hat nun bekanntgegeben, dass man erst einmal den Handel für die beliebtesten Zocker-Aktien stark einschränkt wird – und zwar so, dass nur noch offene Positionen geschlossen werden können. Dazu gehört auch die Aktie von Gamestop. Auch Margins werden angehoben. Beim deutschen Pendant „Trade Republic“ ist die komplette Trading App seit mehreren Stunden offenbar zu großen Teilen nicht nutzbar.

We continuously monitor the markets and make changes where necessary. In light of recent volatility, we are restricting transactions for certain securities to position closing only, including $AAL, $AMC, $BB, $BBY, $CTRM, $EXPR, $GME, $KOSS, $NAKD, $NOK, $SNDL, $TR, and $TRVG. We also raised margin requirements for certain securities.

https://twitter.com/TradeRepublicDE/status/1354739210905923584



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Das nennt man Marktmanipulation

  2. Noch eine Neuerung:
    Gehandelt werden darf nur bei Börsenständen oberhalb der 14.000 (DAX), 33.000 (Dow).
    Es kann leider nur noch gekauft werden im Moment.
    Ferner sind auch nur Kaufpositionen >100.000 € entgegenzunehmen.
    Anleger unterhalb einer Körpergröße von 1,55 m (Kleinanleger) sind nicht zugelassen.
    Das Mindestalter der Anleger beträgt 60 Jahre.
    Das Mindestvermögen der Anleger beträgt 1.000.000 Mrd Euro.

  3. hahah, sehr gut.

  4. Reine Marktmanipulation seitens Wallstreet. Zockeraktie?
    Nein, die Shortseller an der Wall Street (Melvin Capital)
    haben gezockt und betreiben jetzt illegale Manipulation um sich zu retten.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage