Devisen

Dollar, Euro, Pfund: Zwischen Fed-Entscheidung und Schottland-Votum (Video)

Was bedeuten die gestrigen Aussagen der Fed? Sie waren, so John Hardy, eine Mischung aus dovishen und hawkishen Elementen. Er selbst hat in Reaktion auf die Fed den Euro bei 1,29 geshortet – Ziel 1,2750. Und dann heute das Schottland-Votum: was passiert mit dem britishen Pfund? Sehen Sie hier:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Wahlbeteiligung wird bei 90% liegen macht ein Ergebnis von 68% JA gegen 32% Nein Stimmen, fertig. Schottland ist frei.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage