Interessantes aus der Presse

ECRI: USA befindet sich seit 2012 erneut in der Rezession

Von Claus-Peter Sesin

Laut Lakshman Achuthan, Ökonom bei ECRI, befindet sich die US-Wirtschaft seit Ende 2012 erneut in einer Rezession. Die Gesamtlage sei sogar noch schwieriger als in Japan zu Beginn der 1990er Jahre.

Im Bloomberg-Video sagt Achutan, es „hätte in USA nicht vier Jahr Nullzinspolitik und Quantiatives Easing (QE) gegeben, wenn die wirtschaftliche Lage o.k. gewesen wäre“. Bereits in einem früheren Kommentar hatte Achutan die aktuelle Lage in USA als „schlechter als in Japan in den 1990er Jahren“ bezeichnet. Anhand der seinem Institut vorliegenden „harten“ Konjunkturdaten warnt er davor, dass den Gewinnen der US-Firmen Abwärtsrevisionen drohen, die auf eine zumindest leichte Rezession hindeuten, und dass sich die Märkte von dieser Entwicklung abgekoppelt hätten.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken
Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage