Allgemein

Expertenaussage zur aktuellen Zinsanhebung „Die EZB hinkt massiv mit der Inflationsbekämpfung hinterher“

Zur aktuellen Zinsanhebung der EZB sagt ein Experte: "Die EZB hinkt massiv mit der Inflationsbekämpfung hinterher".

EZB-Zentrale in Frankfurt

Die EZB läutet die Zinswende ein. Zum ersten Mal seit 2011 werden die Leitzinsen erhöht, und dann gleich um 50 Basispunkte. Ein längst überfälliger Schritt? “Überfällig ist denke ich da das richtige Stichwort. Die EZB hinkt massiv mit der Inflationsbekämpfung hinterher – insbesondere wenn wir schauen, was in den USA passiert. Es gibt Herausforderungen wie die imensen Staatsverschuldungen in den südlichen Euro-Ländern”, sagt dazu aktuell der XTB-Marktanalyst Max Wienke. Hier dazu seine Aussagen im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage