Allgemein

Headlines zur Pressekonferenz von Janet Yellen

(PK beendet)

– Zinserhöhung markiert Ende einer außergewöhnlichen Ära

– Fed überzeugt, dass die Wirtschaft sich weiter erholen wird

– Moderate Zinserhöhung ist angemessen

– Arbeitsmarkt zeigt klare Zeichen einer Verbesserung

– Künftige Zinspolitik hängt von Wirtschaftsentwicklung ab

– es bleiben Probleme, Teilzeitbeschäftigung immer noch recht hoch, Erwerbsquote (particpation rate) sehr niedrig

– Konsum aber solide

– Risiken von Entwicklungen im Ausland haben seit Sommer abgenommen

– Inflation niedrig, vor allem wegeb niedrigen Energiepreisen und starkem Dollar – aber tiefe Ölpreise vermutlich vorübergehend

– Arbeitslosenquote dürfte in 2016 noch weiter zurück gehen

– unser Inflationsausblick hat sich seit September wenig geändert

– wir haben die Zinsen angehoben, weil wir davon ausgehen, dass die Inflation anziehen wird bei einem sich weiter verbessernden Arbeitsmarkt



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Danke für die zeitnahen und akkuraten Infos! Hiermit hat die FED offenbar die Erwartungen voll erfüllt. Ein Non-Event par excellence.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage