Indizes

Indizes erreichen Widerstände – Bald wieder im Abwärtsmodus?

Die US-Indizes haben bis zu wichtigen Widerständen korrigiert. Der deutsche Leitindex hat die Erholung am 61,8%-Retracement des vorherigen Abwärtsimpulses gestoppt. EURUSD ist mehrfach am 50%-Retracement der übergeordneten Abwärtsbewegung abgeprallt. Der Goldpreis nähert sich dem Tief der Vorwoche an. Die Ölsorte Brent versucht, sich über der Marke von 90 Dollar pro Barrel zu halten. Der Bitcoin wird weiterhin in einer engen Handelsspanne gehandelt. Hier dazu die aktuelle Analyse von Max Wienke vom Broker XTB Deutschland. Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage