Gold/Silber

IWF empfiehlt unbegrenztes Gelddrucken, und Gold fällt..

Der Internationale Währungsfond ist nicht wirklich bekannt dafür, der ultralaxen Geldpolitik der Notenbanken kritisch gegenüber zu stehen. Aber was die Institution heute verlauten ließ, ist in jeder Hinsicht krass!

Da wird entspannt der Politik entspannt empfohlen, Regeln im Zweifelsfall locker auszulegen – perfekt, so machen wir das dann eben auch mal mit den Gesetzen. Die nehmen wir dann auch mal locker und berufen uns dann auf den IWF..

Aber die Hauptaussage des IWF ist die Aufforderung an die EZB, endlich Staatsanleihenkäufe zu tätigen. Juhu, und zwar nach dem Kapitalschlüssel der EZB, was bedeutet dass der Großteil auf deutsche und französische Staatsanleihen entfiele – und deren Renditen (=Risikoprämien) notieren derzeit ohnehin in der Nähe der Allzeittiefs. Zitat:

„Der Kauf von Staatsanleihen entsprechend dem Kapitalschlüssel der EZB würde deren Renditen senken, die Aktien- und Anleihepreise steigen lassen und schließlich auch Endnachfrage und Inflation im ganzen Euroraum erhöhen.“

Na perfekt, wir machen einfach immer weiter so – und irgendwann werden sich die Verschuldungsprobleme durch noch mehr Verschuldung dann schon lösen. Super, der IWF verdient den Wirtschaftsnobelpreis – ganz in der Tradition anderer Quacksalber wie Markowitz etc.

Trotz der Aussicht auf weiteres Gelddrucken kommt der Goldpreis massiv unter Druck und fällt über 2% – und das unter großem Handelsvolumen. Entscheidend für die Gold-Bullen ist jetzt, dass die 1306er-Unterstützung nicht nachhaltig fällt:

xauusd



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Irgend etwas auf dieser welt scheint verkehrt zu laufen :-(

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage