Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Dia Analysten Bewertungen finde ich immer gut. Da ist immer sehr viel drin. Goldman Sachs weiß auch nicht alles. Man kann sich alles aussuchen, ob es rauf oder runter geht. Prima, das nenn ich Flexibilität in der Investition

    1. darauf könnte Herr Koch wirklich verzichten…macht eh keinen Sinn und (wahrscheinlich) niemanden interessiert das…zumal die internen Empfehlung der Häuser durchaus auch genau anders aussehen könnten…Stichwort Gewinnmaximierung

  2. Job los= Aktie hoch?

    Koch findet immer eine Nadel im Heuhaufen um bullisch zu sein.Lange war Kolanovich sein Bullenidol, jetzt hat er wieder ein neues gefunden. Stellenabbau ist doch so positiv und wenn sie alle Leute entlassen hat die Firma gar keine Kosten mehr. Gesparte Lohnkosten heissen aber auch weniger Konsum und somit ist die Rezession noch sicherer, oder gibt es neues HELIKOPTERGELD?
    Zudem wird das Regieren mit der Mehrheit in nur einer Kammer schwieriger. Amerika mit China zu vergleichen ist der nächste Blödsinn.
    Die Chinesen haben alle Blasen bewusst platzen lassen und haben grössere Chancen auf einen Aufschwung.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage