Indizes

Nasdaq: Bullen gegen den Trend – Fehlausbruch am 61,8%-Retracement

Der S&P 500 zeigt einen Fehlausbruch am 78,6%-Retracement, der Nasdaq hat am 61,8%-Retracement zu kämpfen. Beim deutschen Leitindex ist es gestern vor einem wichtigen Widerstand zu Gewinnmitnahmen gekommen. Ein neuer Angriff der Bullen ist möglich. Die Anleihepreise (Tnote und Bund Future) fallen. EURUSD testet die 1,07er-Marke als Unterstützung. Gold korrigiert einen Teil der kurzfristigen Aufwärtsbewegung. Brent konnte die gestrigen Intraday-Gewinne nicht halten. Bitcoin tendiert nach Rückkehr über 30.000 USD seitwärts. Hier die aktuelle Marktbesprechung mit Max Wienke von XTB Deutschland.

Klicken Sie zum Anschauen des Videos bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage