Boom & Bust Finanztalk 23. Sept. 2021
Aktien

Norma-Aktie verliert 17 Prozent – Gewinnwarnung dank Materialknappheit

Aktienkurse auf Laptop

Jetzt sieht man, dass sich die Materialknappheit ganz real in Unternehmenszahlen niederschlagen kann. Die Norma Group, wo man nach eigener Aussage die weltweit innovativsten Befestigungsschellen, Verbindungselemente und Fluidsysteme fertigt, verkündet aktuell eine Gewinnwarnung. Die Aktie fällt 17 Prozent. Man passt auf Basis aktueller Zahlen für den Monat August sowie der Erwartungen für die verbleibenden Monate des Jahres 2021 seine Prognose für die bereinigte EBIT-Marge und die bereinigte EBITA-Marge des Geschäftsjahres 2021 an.

Wesentliche Ursache hierfür ist laut Norma die andauernde Materialknappheit, vor allem bei Stahl und Kunststoffen, und damit einhergehend gestiegene Preise. Basierend auf dem aktuellen Forecast rechnet Norma daher nun mit deutlich geringeren Produktionskapazitäten in relevanten Industrien sowie höheren Material- und Frachtkosten in allen Regionen. Belastend auf der Kostenseite wirken auch Ausgaben im Zusammenhang mit der länger als erwartet anhaltenden Corona-Pandemie.

Unter Berücksichtigung dieser Faktoren hat Norma eine Neueinschätzung vorgenommen und rechnet nun mit einer bereinigten EBIT-Marge für das Geschäftsjahr 2021 von mehr als 10 Prozent (bisherige Prognose mehr als 12 Prozent) und einer bereinigten EBITA-Marge von mehr als 11 Prozent (bisherige Prognose mehr als 13 Prozent). Hinsichtlich der Entwicklung des organischen Konzernumsatzes hält der Vorstand an seiner am 4. August 2021 im Halbjahresbericht 2021 veröffentlichten Prognose (niedriges zweistelliges organisches Konzernumsatzwachstum) fest.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage