Märkte

Ölpreis unmittelbar vor Durchbruch nach unten – China droht

Der Ölpreis droht gerade unter eine ganz wichtige Marke zu fallen. WTI-Öl notiert aktuell bei 57,44 Dollar. Letzte Woche Donnerstag und Freitag bildete sich eine kurzfristige Unterstützung im Chart bei grob gesagt 57,50 Dollar. Aktuell hängt der Ölpreis also genau auf dieser Schwelle. Wichtig war die letzten Tage, ob der Markt es schafft dieses Level zu halten. Denn in den Tagen zuvor war man schon kräftig runter gerauscht von 62,50 auf 57,50 Dollar, und das in relativ kurzer Zeit (Chart seit 9. Mai).

Rauscht der Ölpreis jetzt auch unter diese Marke von 57,50 Dollar, ist charttechnisch erstmal weiter Platz nach unten. Daher sollte man als Trader die nächsten Minuten und Stunden genau hinschauen!

Aktuell bringt China über diverse Presse-Veröffentlichungen die Liefer-Beschränkung von Seltenen Erden ins Spiel. Dies schürt die Angst vor einer weiteren Abkühlung der Weltwirtschaft, weil der Handelskrieg mit den USA dadurch verschärft werden könnte. Es gibt seit Tagen und Wochen zwar auch zahlreiche gute Argumente für steigende Preise, aber die werden aktuell vom Markt nicht beachtet. Also Vorsicht bei weiter fallenden Kursen, ob diese Entwicklung vielleicht nur kurzfristig anhält. Wir können nur erneut darauf hinweisen, dass der Ölmarkt verdammt unberechenbar ist!

Ölpreis seit 9. Mai



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Im Trade des Tages wurde es schon angekündigt. Öl könnte die nächste Rakete nach unten starten.
    Ich hatte ja bereits vorher schon darüber geschrieben, wann es meiner Meinung nach Möglichkeiten zum shorten gab.
    Jetzt kommt wieder so eine, auch wenn ich zugeben muss, dass ich es dieses Mal nicht mit handeln werde.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage