Konjunkturdaten

USA: es geht bergauf – wohin sonst.. (Video)

Die USA haben die Periode des deleveraging (Entschuldung) bereits hinter sich, und vieles deutet auf einen soliden Aufschwung hin. Teis Knuthsen von der Saxo Bank bringt die bullischen Argumente (die anderen läßt er unerwähnt):

 

<iframe src=“https://saxobank.23video.com/v.ihtml/player.html?source=share&photo%5fid=10116312″ width=“560″ height=“315″ frameborder=“0″ border=“0″ scrolling=“no“ allowfullscreen=“1″ mozallowfullscreen=“1″ webkitallowfullscreen=“1″></iframe>



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die Amerikaner sind völlig konsterniert, kein Krieg in der Ukraine, Irak läuft auch miserabel, Gaza herrscht immer noch Waffenruhe, der ZEW ist so mies dass man praktisch auf eine Entlassungswelle wartet. Bleibt dem DOW heute nur noch einen Flash-Crash auszulösen um noch irgend etwas Bewegen zu können. Verharren wir Mal der Zeit bis es so kommt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage