Finanznews

Aktienmärkte: Korrektur, oder buy the dip? Videoausblick

Die enttäuschenden Zahlen von Amazon bringen die Aktienmärkte zu Handelsbeginn unter Druck, vor allem die Tech-Werte. Kommt jetzt eine Korrektur – oder heißt es, wie so oft: buy the dip? Saisonal beginnt nun eigentlich eine schwache Phase für die Aktienmärkte, aber die Player am Markt sind darauf konditioniert, die Rücksetzer zu kaufen. Das ist bis jetzt immer gut gegangen – bis es einmal nicht mehr gut geht! Unterdessen wird die Deltavariante wieder ein Thema, Asiens Aktienmärkte auch deshalb unter Druck. Heute im Fokus die Daten zur Inflation in den USA (14.30Uhr) – falken sie höher aus, wie gestern die deutschen Zahlen zur Inflation?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Buy the Dip, natürlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass was 501mal funktioniert hat auch das 502mal funktioniert ist um einiges höher als das dies nicht mehr funktioniert. Funktioniert es nicht mehr, dann sofort Reisleine ziehen, also raus oder absichern. Ok, das dies 80-90% nicht auf die Reihe bekommen ist eine andere Geschichte.

  2. Der Optimismismus von @ Zimmermann ist nicht ansteckend, aber erschreckend.Ist auch ein guter Konterindikator, wenn er so inflationär auftritt passiert meistens etwas.Seine Naivität und die von einigen Gleichgesinnten ist leider nicht transitory, es dauert schon viel zu lange.Ich habe gerade die Geschichteb vom 5 Milliardenverlust der CS mit Archegos gelesen. Natürlich waren da Anfänger am Werk und 99% der Optimisten werden am Hoch in einigen Jahren ihre Buchgewinne realisieren. Sogar bei der CS wurden jüngere Warner übergangen und von den alten Permabullen ( Hornochsen) mit langer Börsenerfahrung ruhiggestellt.Es ist erstaunlich was Bonusprogramme und Gewinnsucht aus erfahrenen Leuten machen kann.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage