Konjunkturdaten

Aktuell: US-Verbauchervertrauen schwach

FMW-Redaktion

Das US-Verbauchervertrauen der Universität Michigan ist in der 1.Umfrage mit 90,0 deutlich schwächer ausgefallen als erwartet (Prognose war 92,3, im Vormonat hatte der Wert bei 91,7 gelegen). Das ist der schlechteste Wert seit fünf Monaten.

– Uni Michigan Lage Mitte März 105,6 (Vormonat war 106,8)

– Uni Michigan Erwartungen Mitte März 80,0 (Vormonat war 81,9)

– Uni Michigan 1-j Inflationserwartung März +2,7%

– Uni Michigan 5-j Inflationserwartung März +2,7%

Trotz des schwachen Werts kann sich der Dollar weitgehend unverändert halten, die US-Aktienindizes legen in einer ersten Reaktion leicht zu..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage